Fahrradhaus Stroppa / E-Bike Center Stroppa

Fahrradhaus Stroppa / E-Bike Center Stroppa

Das muß man gesehen haben

Großes Fahrradhaus und E-Bike Center verteilt auf zwei Häuser in unmittelbarer Nachbarschaft.

Riesen Auswahl für Jung und Alt , die Spaß am Radfahren haben.

Parkplätze kostenlos vor dem Haus.



Historisches

Historisches

.....mein Opa, Hans Stroppa, der im Mai des Jahres 1928 mutig genug war, ein Fahrrad- und Nähmaschinenhaus in Singens Friedingerstr. 3 zu gründen.
Mit bescheidenen Mitteln gestaltete er die Erdgeschosswohnung in ein kleines Ladenlokal mit Werkstatt um. Durch den Verkauf von Fahrrädern und Nähmaschinen und den kundenorientierten Werkstatt- Service machte sich das Fahrradhaus Stroppa schnell zu einer guten Adresse
in der Gegend.

In den Wirren des II.Weltkrieges führte meine Grossmutter das Geschäft erfolgreich weiter.

Nach dem Krieg und der Währungsreform
mit dem Verlust aller Ersparnisse mussten beide grossen Willen beweisen das Geschäft neu aufzubauen.
Dank der guten Zusammenarbeit mit der Fahrradgrosshandlung Barth (Rixe Fahrräder) und den Nürnberger Victoria Fahrradwerken (Victoria Fahrräder) bekam das Haus Stroppa wieder Farräder geliefert zur Deckung der grossen Nachfrage.
Da die meisten Leute kein Geld hatten bezahlte man in der Woche eine Rate
von 50 Pfennig.
(Entgegengesetzt zu heute war damals die Zahlungsmoral allerdings Ehrensache)

 

In kleinen Schritten wurde das Fahrradhaus Stroppa wieder zum Leben erweckt bald wurden zusätzlich Grammophone und Schallplatten in das Sortiment aufgenommen.


1950 stieg mein Vater Edmund Stroppa, nach abgeschlossener Lehre im KFZ Handwerk ins Geschäft ein. Bald änderte sich daraufhin auch das Sortiment weg von den Audiogeräten hin zu den motorisierten Zweirädern, was Dank seiner Kompetenz
und der Zusammenarbeit mit DKW (später Herkules) zu einträglichen Geschäften gedieh.

Mofas, Mopeds, Fahrräder und Kinderwagen waren von nun an die Kernprodukte des Hauses Stroppa.
Nach der Modernisierung und Ausbau der Räumlichleiten wurde Platz geschaffen für den Verkauf des Automobil DKW Spatz und eine kleine Tankstelle betrieben.

Das Jahr 1987 war das Schickschalsjahr für das Unternehmen Stroppa nachdem meine Mutter im Alter von 48 Jahren starb. 2 Monate darauf starb mein Grossvater und damit musste ich selbst das Erbe des Geschäftes Stroppa antreten.

In den darauffolgenden Jahren wurde das Fahrradhaus modernisiert und vergrössert, mit seiner markanten Fassade versehen und ist nun zurecht ein Fahrradprofigeschäft das sich speziell auf das Fahrrad und seine Technik spezialisiert hat.

Seit 2013 konnte ein neues E-Bike Center gegenüber des Stammhauses mit 800 qm Verkaufsfläche etabliert werden. Inzwischen ist das größte E-Bike Center des Bodenseeraumes weit über seine Stadtgrenzen hinaus bekannt und sehr beliebt wegen der vielfältigen Auswahl.

Selbstverständlich werden unsere Mitarbeiter permanent  auf die verschiedenen Antriebstechniken geschult, damit auch nach dem Kauf ein bestmöglicher Kundenservice gewährleistet ist.

2016 wurde mit der Übernahme von Radsport Lutz das Kompetenzzentrum Fahrrad Stroppa geschaffen.

Ein exclusiver Specialized Store mit High End Bikes wurde geschaffen um den höchsten Kundenwünschen zu entsprechen.

Mit dem Fahrradhaus Stroppa / dem Specialized Store und dem E-Bike CenterStroppa hat der Kunde im Umkreis von 100 m eine unfangreiche Auswahl an exclusiven Fahrrädern weltweit. 

Die Zukunft wird gerade geschrieben.
Und Ihr Rad wartet auch schon auf Sie.



Hans-Peter und Rainer Stroppa

Hans-Peter und Rainer Stroppa

Made with , Copyright © Hans Stroppa OHG. All rights reserved. Impressum

Piwik Datenschutzhinweis
X

Datenschutzhinweis

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch: